C-Test

Gap-fill exercise

Fill in all the gaps, then press "Check" to check your answers. Use the "Hint" button to get a free letter if an answer is giving you trouble. You can also click on the "[?]" button to get a clue. Note that you will lose points if you ask for hints or clues!
Das Geheimnis des Alterns
Seit jeher fasziniert Forscher, Ärzte und Philosophen das Phänomen des Alterns. Wie läuft d Uhr des Leb? Lässt sie si verlangsamen oder g anhalten? Erst i der Neuzeit i es gelungen, erhel Antworten zu fin: durch die Genetik. B dahin war e ein langer W. Während man i früheren Jahrhu versuchte, mit Zauberträ und allerlei Hokuspokus d Altern zu sto, stieg die Auss auf ein lan Dasein im 20. Jahrh explosionsartig an: I den vergangenen 130 Jah hat sich d Lebenserwartung mehr a verdoppelt. Im Durchsch schraubte sie si jedes Jahr um drei Monate hoch.

Ein ganzes Zimmer nur aus Schokolade
Ein ganz spezielles Highlight präsentiert die Halloren Schokoladenfabrik in ihrem Schokoladenmuseum am Unternehmensstammsitz in Halle (Saale): Ein Wohnzimmer, nahezu vollstä ausgestattet und gest aus schokoladigen u süßen Utensilien.
Wenn die Besu das Schokoladenzimmer betr, finden sie ei rund 27 Quadratme großen Raum v, dessen Wände vollständig a Schokolade gearbeitet si. Auf ei Grundanstrich aus Vollmilchkuvertüre si Kassetten-Ornamente angeb. Die größten Platten ha ein Gewicht v 20 kg, die mitt sind 12 kg sch und selbst d kleinsten Pla sind aus 6 kg leck Schokolade gegossen wor.
Auch das Mob besteht weitgehend aus Schok. So zum Beispiel d Schrankelem und die Gegenstände des täglichen Gebrauchs wie Vasen, Teller, Tassen, Löffel.

Knopfsache: Das Formel-1-Lenkrad im Fokus
Melbourne. Für die Formel-1-Piloten wird die neue Saison zur Knopfsache. Weil die Fahrer wegen neuer techn Hilfsmittel in die Jahr zusätzliche Funkt an ihrem Lenkr bedienen müssen, wi schon vor d Auftaktrennen in Melbourne Kri geübt.
«Ich denke, e ist zuviel. W sind über d Limit», urt Lotus-Renault-Pilot Nick Heidfeld. «Es si zwei Sachen me, die zur glei Zeit benutzt wer. Wir müssen lenken, na vorn schauen u dann noch stä auf die Anz achten», erklärte d Mönchengladbacher die gewach Ansprüche an d Fahrer.
Auch Weltmeister Sebastian Vettel i kein Freund der ne Knöpfe an sei Hightech-Lenkrad. «Es wird immer mehr investiert, um die Show zu verbessern. Ich frage mich, ob das sein muss», grummelte der Star unlängst.

Gentechnik aus dem Regal
Ginge es nach dem Willen der meisten Verbraucher, gäbe es in Deutschland keine gentechnisch veränderten Lebensmittel. Dennoch sind d Supermarktregale voll
da – ohne dass d Kunde es erkennen ka. Denn in vie Produkten, von Kä
bis Schokolade, da durchaus Gentechnik enth sein, ohne dass Gente draufstehen muss. Di Lücke in der Kennze ist Verbraucherschützern e Dorn i Auge: Der Kons kann nicht fr entscheiden, ob e Genfood kaufen möc oder nicht. Ei entsprechende Kennzeichnung wüns sich 95 Pro der Deutschen, er eine GfK-Umf von 2009.
Die Gen-Skeptiker bemä außerdem, dass e kaum Studien üb die Auswirkung der Erbgutveränderung auf die Umwelt und den menschlichen Organismus gibt.

Reisebericht Irland
Im Frühjahr verbrachten wir unseren Urlaub in Irland und entdeckten für uns ein Land mit vielen unvergesslichen Eindrücken. So denke i besonders gern a die vielen unterha Gespräche mit d Einheimischen zurück. Ab auch die wunde Natur begeisterte u ein ums andere M. Zum Ende d Reise wollten w gar nicht me nach Hause.
Ein klei Paradies ist d Halbinsel Dingle, d sich im Südwes Irlands bis i Meer erstreckt. D Golfstrom sorgt da, dass dort i windgeschützten Ecken b in den Win hinein Pflanzen blü. Einen Besuch we, ist auf je Fall das Titanic Mus – die Hafenstadt Cobh war die letzte Anlegestelle, an der das weltbekannte Kreuzfahrtschiff vor seinem Untergang haltmachte.